Grundsatzerklärung und Unternehmenspolitik

Gebr. Käufer GmbH Befahrtechnik bedeutender Hersteller von Zugangssystemen für Arbeiten in der Höhe befindet sich mit seinen Produkten und Dienstleistungen in einem weltweiten Wettbewerb und strebt nach einem dauerhaften Unternehmenserfolg. Die Unternehmenspolitik ist in Form von Vision und Leitsätzen allen Mitarbeitern stets auf aktuellem Stand via Intranet zugänglich. Die Unternehmenspolitik wird regelmäßig überprüft und gegebenenfalls angepasst.

Gebr. Käufer GmbH Befahrtechnik will gemeinsam mit den Kunden Spitzenleistungen verwirklichen. Dafür werden wir mit kompetenten und engagierten Mitarbeitern unsere Leistungsstärke kontinuierlich weiterentwickeln, um qualitativ hochwertige und wirtschaftliche Zugangslösungen sicher zu produzieren.

Kunde und Markt

Die Grundlage unserer Qualitätspolitik ist die Erkenntnis, dass nur der Kunde von uns erbrachte Leistungen entlohnt und dieses auch nur dann, wenn er mit der Leistung zufrieden ist. Die Bedürfnisse und die Zufriedenheit unserer Kunden stehen im Mittelpunkt all unserer Bemühungen. Mit kundenorientierten und innovativen Produktlösungen sowie Anwendungsberatung streben wir danach, unseren Kunden als Partner technischen und wirtschaftlichen Vorsprung zu ermöglichen. Unsere Kunden, das Marktumfeld und die gesetzlichen Rahmenbedingungen geben die Anforderungen und Leistungseigenschaften unserer Produkte und Dienstleitung vor. Neben den technischen und qualitativen Eigenschaften müssen unsere Produkte zudem den Kostenanforderungen des Marktes standhalten. Hierfür arbeiten wir stetig an der Umsetzung von Zielen zur Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung.

Arbeitssicherheit

Die Sicherheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter stehen für uns an oberster Stelle. Wir sind bestrebt den Arbeitssicherheitsstandard im Unternehmen kontinuierlich zu verbessern und insbesondere neue oder geänderte Prozesse, Produkte und Rohstoffe vor diesem Hintergrund zu prüfen. Die Umsetzung der sich daraus ergebenen Anforderungen wird von allen Mitarbeitern täglich umgesetzt und nachhaltig unterstützt.

Die Ziele sind hierbei u. a.:

  • Systematisches Organisieren von Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Umweltschutz
  • Sicherheits- und Umweltbewusstsein aller Mitarbeiter steigern
  • Gefährdungen vermeiden und ggf. reduzieren / Arbeitsbedingungen verbessern / Belastungen der Umwelt reduzieren
  • Notfallplanung
  • Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitssicherheit sowie der Produktqualität
  • Schaffung von Möglichkeiten zum qualifizierten Nachweis der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes entsprechend einem international anerkannten Standard

Jede Mitarbeiterinnen und jeder Mitarbeiter ist für die Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz verantwortlich, jedoch die grundlegende Verantwortung für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Betrieb trägt der Unternehmer.

Integriertes Managementsystem / rechtliche Verpflichtung

Zur Umsetzung unserer Grundsätze haben wir ein integriertes Managementsystem nach den Normen ISO 9001, ISO 45001 und der DIN 1090 eingeführt, das wir mit regelmäßigen Stichproben überprüfen und dokumentieren. Wir verpflichten uns zur Einhaltung aller geltenden rechtlichen Verpflichtungen und zur kontinuierlichen Verbesserung der Wirksamkeit unseres integrierten Managementsystems.

Qualität

Zur Sicherstellung unserer hohen Qualitätsmaßstäbe verfügen wir seit 2013 über ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001, welches als Leitsystem unseres integrierten Managementsystems verankert ist. Die Qualität darf nicht aufgrund von wirtschaftlichen oder anderen Anforderungen des Marktes reduziert werden, vielmehr müssen Prozesse ständig optimiert und hinterfragt werden. Hierfür legen wir transparente und bewertbare Qualitätsziele fest.

Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter bilden einen der größten Erfolgsfaktoren des Unternehmens. Das Potenzial unserer Mitarbeiter und die Mitarbeitergesundheit wird kontinuierlich gefördert und weiterentwickelt. Wir legen höchsten Wert auf eine respektvolle und wertschätzende Zusammenarbeit in der sich jeder als Teil des Teams versteht und agiert. Wir streben eine Organisationskultur- und Struktur an, die von allen Mitarbeitern eigenverantwortlich mitgestaltet und weiterentwickelt wird. Die Unternehmenspolitik und die Sicherheitsleitsätze bilden die Grundlage unseres Handelns.

Lieferanten

Das Unternehmen Gebr. Käufer GmbH strebt mit seinen Lieferanten eine langfristige Geschäftsbeziehung zum wechselseitigen Nutzen an. Die Zielsetzung besteht darin, die Lieferanten auf Grundlage unserer eigenen Anforderungen an Qualität, Umwelt, Anlagen- sowie Arbeitsschutz zu entwickeln.

Unsere Leitsätze

 

Wir sind Befahranlagenpartner Nr. 1

  • Wir sind der zuverlässige und langfristige Partner unserer Kunden weltweit. Wir leben von den Leistungen für unsere Kunden.
  • Partnerschaft mit Kunden und Lieferanten basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Verlässlichkeit im Hinblick auf Qualität und Einhaltung von Zusagen (insbesondere Liefertreue, Eigenschaften und Erscheinungsbild unserer Produkte).
  • Wir arbeiten kontinuierlich und systematisch daran, diese Position durch Innovationen zu sichern und auszubauen.

Wir konstruieren Befahranlagen

  • Wir konzentrieren uns auf unser Kerngeschäft.
  • Wir sind dafür kompetente Partner unserer Kunden.
  •  Wir liefern eine breite Produktpalette qualitativ hochwertiger Befahranlagen. Die Wirtschaftlichkeit unserer Produkte und Serviceleistungen für den Kunden stehen stets im Vordergrund.
  • Mit Innovationen, Lösungen in Stahl und Aluminium sowie Serviceleistungen können unsere Kunden Spitzenleistungen realisieren.

Wir arbeiten sicherheitsbewusst

  • Wir verpflichten uns dazu, dass alle im Unternehmen arbeitenden Menschen ihre Aufgaben sicher erfüllen können und gesund bleiben.
  • Wir streben Null Arbeitsunfälle in allen Arbeitsprozessen an. Dazu hat die Sicherheit Vorrang vor allen anderen Unternehmenszielen.
  •  Wir liefern eine breite Produktpalette qualitativ hochwertiger Befahranlagen. Die Wirtschaftlichkeit unserer Produkte und Serviceleistungen für den Kunden stehen stets im Vordergrund.
  • Sauberkeit und Ordnung sind wichtig für sicheres Arbeiten sowie für hohe Produktqualität und den guten Eindruck, den wir bei unseren Kunden hinterlassen wollen.

Wir erwirtschaften Gewinne

  • Gewinne sind die Voraussetzung für Innovationen, Investitionen, die Weiterentwicklung des Unternehmens und die Sicherung unserer Arbeitsplätze.
  • Unser wirtschaftlicher Erfolg wird nachhaltig gesichert durch optimale Kundenorientierung, qualifiziertes und leistungsbereites Personal, hochwertige und zuverlässige Anlagen und unternehmerisches Handeln. Gemeinsam sorgen wir dafür, diese Faktoren zu sichern und permanent zu verbessern.
  • Wir steigern ständig unsere Produktivität und senken unsere Kosten. Das ermöglicht uns, unsere Anlagen optimal auszulasten und hilft uns, unseren Kunden unsere Produkte zu fairen Preisen anzubieten.

Wir vertrauen auf kompetente und engagierte Mitarbeiter

  • Kreativität und Leistungsbereitschaft unserer Mitarbeiter sind entscheidende Erfolgsfaktoren. Sie werden durch kompetente und vorbildliche Führungskr.fte gefördert und gefordert.
  • Wir arbeiten ständig daran, unsere Unternehmenskultur und die Strukturen so zu gestalten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre Leistungsfähigkeit voll entfalten können und sich in unseren kontinuierlichen Verbesserungsprozess einbringen können.
  • Vorstand, Führungskr.fte und Belegschaft arbeiten kooperativ und vertrauensvoll zusammen und pflegen eine Kultur des Mitbestimmens.
  • Ausbildung und Qualifizierung werden vom Unternehmen gefördert und auch von jedem einzelnen Mitarbeiter durch stetiges Lernen eingefordert.
  • Aktive Nachwuchsförderung und individuelle Personalentwicklung sorgen für stetige Weiterentwicklung des Unternehmens und der Mitarbeiter.

Wir handeln aktiv und unternehmerisch

  • Schnelle und flexible Entscheidungen und eine weit blickende, nachhaltige Orientierung sorgen für optimale Prozesse. Kurze Wege ermöglichen eine zügige Umsetzung von Entscheidungen. Dies gilt für das gesamte Unternehmen wie auch für jeden einzelnen Bereich.
  • Optimale, kostenbewusste interne Kunden-Lieferanten-Beziehungen, von wechselseitigem Service-Gedanken geprägt, sichern das Kerngeschäft.
  • Wir arbeiten in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess für alle unsere Aktivitäten und sehen dies als Bestandteil eines modernen Managementsystems. Unsere Leistungen verfolgen wir dazu mit geeigneten Kennzahlen.

Wir kümmern uns um unsere Mitarbeiter

  • Dem hohen Einsatz der Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz steht die soziale Verpflichtung des Unternehmens zur Sicherung bester Arbeits- und angemessener Einkommensbedingungen gegenüber.
  • Eine zeitgemäße Sozialpolitik unterstützt die Mitarbeiter in besonderen Lebenslagen.
  • Eine transparente Informationspolitik und ein offener interner Dialog sorgen für gegenseitiges Vertrauen und Glaubwürdigkeit.
  • Wir erhalten und fördern die Gesundheit unserer Mitarbeiter. Leistungsgewandelten und älter werdenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir bei Bedarf berufliche Perspektiven.

Wir sichern nachhaltig unsere Umwelt

  • Durch nachhaltiges Handeln sichern wir unseren Standort auch für zukünftige Generationen.
  • Wir setzen unsere ganze Erfahrung, unser technisches Know-how und unsere Kreativität ein, um Ressourcen zu schonen und Belastungen für Mensch und Umwelt zu vermeiden.

Wir gehören zur Region

  • Wir sind ein Unternehmen mit sehr langer Tradition und mit unserem Standort in Hückeswagen verwurzelt.
  • Wir sind stolz auf diese Tradition und bekennen uns zu unserer Region.

Wir sind offen für Partnerschaften im Kerngeschäft oder in neuen Geschäftsfeldern, sofern diese die Unternehmensziele nachhaltig unterstützen und verstärken. Darüber hinaus sind spezielle Unternehmensleitlinien für die Themen Umwelt, Energie, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Sicherheitsmanagement definiert. Die Unternehmensleitung verpflichtet sich und das Unternehmen auf die Einhaltung mindestens der gültigen gesetzlichen und behördlichen Anforderungen mit dem Ziel, diese zu übertreffen.

Im Handbuch und in den mitgeltenden Unterlagen sind die Forderungen der ISO 9001 und der ISO 45001 und der EN 1090 umgesetzt. Hiermit verpflichtet sich die Geschäftsleitung zur Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems und des Arbeits- und Gesundheitsschutzsystems sowie der Erfüllung zutreffender Anforderungen.